Montag, 29. August 2005

VMA nullfünf

Ich mag – so ganz spontan – Logo- und Trailer/Einspielerdesign der VMAs. Die Bühne ist aber, naja kitschig. Sehr kitschig. Nicht irgendwie so könnte-man-vielleicht-kitschig-nennen-mäßig sondern richtig full-frontal Kitsch. Bah, eklig. Irgendwie auch cool, soviel Kitsch. Aber nur irgendwie und nicht so richtig. Achja, NTSC is doof, nur das es alle wissen.

Die Musik hat mir auch schonmal besser gefallen. Sag ich ja: Zu wenig Mainstream. Zu alt kann ich kaum sein.

Trackback URL:
http://hcl.twoday.net/stories/932936/modTrackback

kostenloser Counter