Sonntag, 10. April 2005

John Frusciante

Über Curtains hab ich ja geschrieben, sollte wer Lust bekommen haben, und eine kostenlose Kostprobe haben wollen, so gibt es auf seiner Seite unter Demos ein komplettes Album names „From The Sounds Inside“ zum runterladen. Eine riesige Menge größtenteils kurzer Songs, nicht in der Qualität wie „The Will To Death“ oder gar „Curtains“. Aber man kann erkennen in welchen Dimensionen sich John Frusciante bewegt.

Trackback URL:
http://hcl.twoday.net/stories/618466/modTrackback

kostenloser Counter