Freitag, 23. September 2005

Kommentare

Vergleicht man die Kommentare des (in)famous Medienkritik-Blogs und der deutschen Politikblogs, z.B. Lautgeben und Wahlblog muss man absolut neidlos zugeben, dass die Kommetare bei Davids Medienkritik von ungleich höherer Qualität sind. Meinetwegen kompletter Schwachsinn, aber nicht leicht zu zerfleddern. Nicht so sehr Propaganda und Troll-Genöhle. Überhaupt: Amerikanische oder nur englischsprachige Foren, Blogs etc. bieten ungleich höhere Diskussionkultur als sämtliche deutschen Blogs und Foren die mir bisher begegnet sind.

Keine Ahnung warum das so ist, aber es ist auf jeden Fall schade, dass es eine so hohe Qualität an Diskussionsbeiträgen im deutschsprachen Internet nicht so sehr verbreitet ist.

Vielleicht sind wir Deutschen wirklich eher an objektiven Datensammeln ala Wikipedia denn an Diskussion über subjetives interessiert?

Trackback URL:
http://hcl.twoday.net/stories/1001919/modTrackback

lilithandtakia - 23. September, 23:44

nettes layout.
takia

michael k - 29. September, 20:39

Layout ...

ist eigentlich reines Zufallsprodukt. War so nie geplant, und ich sollte endlich mal die Fehler im IE flicken.

Aber egal. Danke ;)
kostenloser Counter